31. Deutscher Hautkrebskongress

8.–11. September 2021 • Hybrid

Kongressdetails

Print-File

Veranstaltungs- und Beitragsarten

Ablauf der Sitzungen, Workshops und ePoster-Sessions

Die Teilnahme für Kongressteilnehmer an allen im Folgenden aufgeführten Sitzungsarten ist ausschließlich online über die digitale Kongressplattform www.ado-kongress-digital.de möglich.

• Die Referenten/innen halten ihre Vorträge live im Studio in Hamburg. Vorausgesetzt die pandemiebedingten Richtlinien und Reisegenehmigungen erlauben dies.

• Zur Sitzung werden diese von den ebenfalls im Studio anwesenden Vorsitzenden anmoderiert.

• Ist einem/er Referenten/in oder Vorsitzenden keine Anwesenheit möglich, wird diese Person live zugeschaltet.

• Die Teilnehmer/innen können Fragen per Textnachricht stellen; die Fragen werden von den Vorsitzenden gesichtet, vorgelesen und von den Referenten/innen live beantwortet.

• Die Referenten/innen halten ihre Vorträge live im Studio in Hamburg. Vorausgesetzt die pandemiebedingten Richtlinien und Reisegenehmigungen erlauben dies.

• Zur Sitzung werden diese von den ebenfalls im Studio anwesenden Vorsitzenden anmoderiert.

• Ist einem/er Referenten/in oder Vorsitzenden keine Anwesenheit möglich, wird der voraufgezeichnete Vortrag abgespielt und diese Person für die Diskussionen live per Video zugeschaltet

• Die Teilnehmer/innen können Fragen per Textnachricht stellen; die Fragen werden von den Vorsitzenden gesichtet, vorgelesen und von den Referenten/innen live beantwortet.

• Die Referenten/innen nehmen ihre Vorträge im Vorfeld auf.

• Zur Sitzung werden diese von den Vorsitzenden anmoderiert und anschließend abgespielt.

• Die Referenten/innen und Vorsitzenden sind für die Diskussionen live per Video zugeschaltet.

• Die Teilnehmer/innen können Fragen per Textnachricht stellen; die Fragen werden von den Vorsitzenden gesichtet, vorgelesen und von den Referenten/innen live beantwortet.

• Alle ePoster sind online über www.ado-kongress-digital.de einsehbar.

• Die Referenten/innen der ePoster-Kurzvorträge und Vorsitzenden der Sessions sind live per Zoom-Meeting zugeschaltet.

• Die Referenten/innen nehmen ihre Vorträge in drei-minütigen Präsentationen im Voraus auf.

• Die Teilnehmer/innen können Fragen im Zoom-Meeting stellen und die Autoren/innen live antworten.

• Im Hinblick auf den Fluss der Sitzung findet die Diskussionsrunde nach etwa drei ePoster-Vorträgen statt.

• Die Referenten/innen halten ihre Vorträge entweder live oder nehmen diese im Vorfeld auf.

• Zu den Workshops werden diese von den Leitern/innen anmoderiert und anschließend abgespielt/gehalten.

• Die Referenten/innen und Leiter/innen sowie die Teilnehmer/innen nehmen live am Zoom-Meeting teil.

• Die Teilnehmer/innen können Fragen per Handzeichen im Zoom-Meeting stellen und die Referenten/innen werden diese live beantworten.